Sie sind hier:

Pressemitteilungen

Pressespiegel

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Unsere Sponsoren

Unser Leitbild

Neues

Übersicht

Wir über uns

Mein Vorschlag

Unser Netzwerk

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Verweise

Der im August 2007 eröffnete Fahrrad-Rundkurs „Teltow-Bike“ ist rund 64 Kilometer lang. Wer am Berliner S-Bahnhof Lichterfelde-Süd startet, kommt im Uhrzeigersinn über Marienfelde, Lichtenrade und Blankenfelde bis nach Rangsdorf. Über Diedersdorf und Großbeeren führt die Tour dann nach Stahnsdorf.

In der Region Teltow werden die Radler von Marggrafshof, Sputendorf und Schenkenhorst quer über die Rieselfelder geführt. Dort können die Wege teilweise sehr sandig sein. Dann geht es vorbei am Südwestkirchhof Stahnsdorf zur Kleinmachnower Schleuse. Von dort führt der Kurs in manchen Abschnitten am Teltowkanal entlang, durchgehend ist der Uferstreifen jedoch nicht befahrbar. Hinter der Teltowwerft beginnt dann der Mauerweg.

Informationen zum Rundkurs gibt es im Internet unter www.teltow-bike.de. Dort sind Karten, Wegbeschreibungen, GPS-Hinweise und Texte für den Handy-Service hinterlegt.
sti

Der Verein wurde im April 2016 aufgelöst. Die Bezeichnung e.V. gilt daher nicht mehr.